Kategorie: Motoren

Alfa_romeo_8c_oldtimer

Aus der Motorenserie – Alfa Romeo 8C

Aus der Motorenserie – Alfa Romeo 8C Wieder mal etwas für Technik-Freaks. Von 1931 bis 1939 baute Alfa den Nachfolger des 6C als 8-Zylinder-Reihenmotor. Aus zwei Leichtmetall-Motorblöcke zusammengesetzt entstand dieser attraktive Motor. Die beiden aufgesetzten Zylinderköpfe mit zwei obenliegenden  Nockenwellen waren zur damaligen Zeit schon ein sehr sportliche Variante. Ausgestattet mit einem Rootsgebläse hatte...

Ferrari V12 GT 2+2

12 Zylinder machen einfach Musik

12 Zylinder machen Musik Bei diesem Werk werden bei mich immer Erinnerungen wach. Die mit sehr viel Emotionen verbunden sind.  Geschichten aus der Vergangenheit…die Restauration mit Teilebeschaffung aus England…12 Zylinder die beim ersten Motorlauf nach der Überholung volle Musik machen…Probefahrt mit 500 km Fahrleistung…einfach schön. Einige Zeit später fand ich die Bilder der...

Bugatti Motor

Die großartige „Motoren-Architektur“ des Bugatti 35B

Die großartige „Motoren-Architektur“ des Bugatti 35B Eine Meisterleistung im Motorenbau der damaligen Zeit. Der Reihen-Achtzylinder das Bugatti 35B. Mit Roots-Kompressor bei 2,3l Hubraum leistete der Motor 120 PS. Das reichte das man mit über 200 km/h unterwegs war. Die obenliegende  Nockenwelle wurde über eine Königswelle angetrieben und steuerte über Kipphebeln die drei Ventile...

Rolls Royce Motor HP20

Der laufruhige Rolls Royce Motor HP 20

Der laufruhige Rolls Royce Motor HP 20 Der 6-Zylinder Rolls Rocye mit ca. 3 Liter Hubraum aus dem Baujahr 1928 läuft extrem ruhig. Mit einem Vergaser ausgestattet sorgt dieser für das passende Gemisch das durch den Motorblock auf die andere Motorblockseite gelangt. Vor dort über den Ansaugkrümmer durch drei Öffnungen am Zylinderkopf und...

Opel Motor um 1908

Opel Motor um 1908

Opel Motor um 1908 Motor ohne eine demoniertbaren Zylinderkopf (Sacklochzylinderbohrungen), untenliegende Nockenwelle, Steigstromvergaser, ein offenes Schwungrad und einen echten Lederriemen als Antrieb für das Lüfterrad. Bildbeschreibung Opel Motor um 1908, Original Pastellzeichnung auf Büttenpapier / rotbraun Blatt 85 x 53 cm, Motiv 80 x 49 cm, handsigniert, Aufgrund des Kleinunternehmerstatus nach § 19...

Zahnriemen-Kunstwerk

Zahnriemen-Kunstwerk

 Pastellzeichnung auf Büttenpapier / caramelbraun Blatt 85 x 52 cm, Motiv 83 x 50 cm Preis auf Anfrage –info@oldtimer-kunstgalerie.de

Ferrari Motor V12

Ferrari Motor V12

“Der V12 Vierliter mit 300 PS verwöhnte mit wuchtigem Drehmoment und aufreizender Melodik” aus einem GT 2+2, diese Restauration wird bei mir ewig in Erinnerung bleiben. Volle Emotion bei der ersten Umdrehungen des Motors und dann zündet er …. BILDBESCHREIBUNG Original Pastellzeichnung auf Büttenpapier (blau), Blattmaß 85 x 53 cm, Motiv 80 x...