Citroen Traction Avant

 Traction Avant – Die Gangsterlimousine

Ein Filmstar, die Gangsterlimousine,…das war in den 30 iger Jahren der Citroen Traction Avant allemal.  Eine regelrechte Revolution lösten die ersten Traction Avant in 1934 aus. Die in Großserie hergestellten Autos hatten bereits zukunftsweisende Techniken verbaut die heute noch im Automobilbau Standard sind. Eine selbsttragende Karosserie, hydraulische Bremsen an allen vier Rädern, Einzelradaufhängung, eine Drehstabfederung, Motor mit hängenden Ventilen, nasse Zylinderlaufbüchsen,…für bequemes Ein- und Aussteigen sorgten die sogenannten Selbstmördertüren (nach hinten anschlagend), diese Türvariante gibt es heute natürlich nicht mehr. Gebaut wurden sie  in den Jahren 1934 bis 1957  ausgestattet mit 1,3 – 2,9 Liter Motoren.

Man ist mit dem Oldtimer flott unterwegs, was die Zeichnung auch zeigt.

weitere Citroen Traction Avant Pastellzeichnungen

BILDBESCHREIBUNG

Traction Avant – Die Gansgterlimousine

Original Pastellzeichnung auf Büttenpapier (blau), Blattmaß 85 x 54 cm, Motiv 79 x 47 cm, handsigniert

Preis auf Anfrage

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus nach § 19 UStG (Umsatzsteuergesetz) erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

…wenn sie an der Pastellzeichnung interessiert sind dann stellen sie einfach eine unverbindliche Anfrage

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Tragen Sie kurz die Bildbeschreibung ein

Hier wählen Sie bitte Ihr Wunschoption aus

Geben sie bitte diese Buchstaben und Zahlen Kombination identisch
in das darunterliegende Feld ein
captcha

Dies ist nur eine Anfrage (keine Bestellung bzw. Kauf!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*